Was sind Förderkreise?

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern Ost- deutscher FK FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Die sieben deutschen Förderkreise setzen sich für weltweite Solidarität und soziale Gerechtigkeit ein. Sie leisten entwicklungspolitische Bildungsarbeit und bieten die Möglichkeit, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Fair kaufen

Wussten Sie, dass Oikocredit hinter vielen Produkten steckt, die uns im Alltag begegnen?

Nicht nur Weltläden und Bioläden bieten fair gehandelte Produkte an, hinter denen Oikocredit-Partner stehen, sondern auch manche "Supermärkte nebenan". Zucker, Kaffee, Kakao, Quinoa, Schmuck, Wein, Tee und vieles mehr. Denn viele Kleinbauernorganisationen und Unternehmen, die die internationale Genossenschaft Oikocredit finanziert, exportieren ihre Erzeugnisse – oft aus Fairem Handel – nach Deutschland. So wird eine Brücke geschlagen: von den Produzentinnen und Produzenten im globalen Süden zurück zum sozial verantwortlichem Konsum bei uns.

Ehrenamtliche Mitarbeit macht es möglich!

Unter anderem 136 faire Kaffeesorten enthält ein Einkaufsratgeber, der in unserem Förderkreis entwickelt wurde. Liebevoll zusammengestellt und kürzlich aktualisiert wurde die Produktliste von Marion Grossmann, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin unseres Förderkreises. Wir sagen an dieser Stelle "vielen Dank, liebe Marion"!

Marion mit Liste

Hier können Sie die Liste herunterladen und viele Anregungen für Ihren fairen Einkauf finden.

Kontakt

Oikocredit Förderkreis Norddeutschland e.V.
Georgsplatz 1
20099 Hamburg
workT: +49 40 9436 2800

Bleiben Sie auf dem Laufenden